Donnerstag, 19. Januar 2017

Beitragserhöhung ab dem I. Quartal 2017 um 2,-EUR pro Monat

Liebe Vereinsmitglieder,
das ungeliebte Thema Beitrag musste auf der Vereinssitzung im November 2016 besprochen werden. Dabei kam der Vorstand zu dem Beschluss, dass ab dem I. Quartal 2017 eine Erhöhung des Beitrages notwendig ist. Diese beträgt pro Mitglied, egal welchen Alters, 2,-€ pro Monat. So dass Beispielsweise im Nachwuchsbereich nun anstelle von 24,-€ im Quartal nun 30,-€ eingesammelt werden.

Diese Maßnahme musste ergriffen werden, da zu einer geänderten Vergabe der Zuschüsse der Stadt Leipzig an die Vereine kam. Diese verlangt die Deckung der Energiekosten aus Eigenmitteln (also den Beiträgen). Dies ist nur durch den Schritt der Beitragserhöhung zukünftig möglich, da die Energiekosten den größten Anteil am Vereinshaushalt darstellen und noch dazu stetig steigen. 

Die Entscheidung wurde schweren Herzens getroffen und genau abgewogen, da die Beitragserhöhung für jedes Mitglied spürbar wird. Außerdem endet damit ein Zeitraum von über 7 Jahren in denen der Beitrag konstant gehalten werden konnte, ein Umstand auf den man stolz war und der auch immer das Ziel bleiben wird.

In Vertretung des Vereinspräsidiums
Jugendleiter Abteilung Fußball
Paul Reschke

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen